Luftfahrt-News

  1. HAMBURG - Am Hamburger Flughafen ist der Flughafenverkehr am Montagmorgen wegen eines Brandes kurzfristig eingestellt worden. Ein Flugzeugschlepper sei in Brand geraten, sagte eine Flughafensprecherin.
  2. OSLO - Björn Kjos hält Norwegian unter Dampf. Der norwegische Günstigflieger baute die Produktion 2016 um 18 Prozent (ASK) aus und legt 2017 keine Pause ein. Dieses Jahr will Airlinechef Kjos 32 neue Flugzeuge - darunter neun Boeing 787-9 - in Dienst stellen und 50 neue Linien öffnen.
  3. BERLIN - Zeit ist Geld. Air Berlin bot Gläubigern 2,5 Prozent Zinsaufschlag, wenn die sich im Gegenzug auf längere Laufzeiten einer bald fälligen Anleihe einlassen. Doch den meisten Investoren war die Offerte zu heiß. Air Berlin setzt nun alles auf eine Karte - die Langstrecke nach Nordamerika.
  4. FRANKFURT - Ein Linienflug von Jet Airways testete vergangenen Donnerstag die Alarmrotte der Luftwaffe. Nachdem der Funkkontakt zur Boeing 777-300ER zwischen Bratislava und Prag verloren ging, stiegen zwei deutsche Eurofighter auf und fingen Flug 9W-118 nordöstlich von Frankfurt ab.
  5. SAN DIEGO - Wenn US-Präsident Donald Trump entlang der Grenzlinie zu Mexiko eine Mauer zieht, werden seine Bautrupps in Südkalifornien auf ein Hindernis stoßen: das "Cross Border Xpress" (CBX) Terminal verbindet San Diego auf kalifornischer mit dem Flughafen Tijuana auf mexikanischer Seite.
  6. CHARLESTON - Bald zehn Jahre liegt die Weltpremiere der Boeing 787-8 inzwischen zurück und mehr als 500 Dreamliner sind weltweit im Einsatz. Jetzt ist die Modellfamilie komplett. Boeing rollte in Charleston, in Gegenwart von US-Präsident Donald Trump, den ersten 787-10 Prototypen aus der Halle.
  7. ST. MORITZ - Schrecksekunde bei der Ski-WM in St. Moritz. Eine Maschine der PC-7-Staffel der Schweizer Luftwaffe zertrennte am Freitag im Tiefflug nahe der Zuschauertribünen ein Seil, das an einer mobilen Kamera befestigt und vom Ziel über die Rennpiste bis zum Start gespannt war.
  8. BERLIN - An den Berliner Flughäfen Tegel und Schönefeld müssen die Passagiere in nächster Zeit mit weiteren Streiks und Flugausfällen rechnen.
  9. HAMBURG - Lufthansa-Chef Carsten Spohr hat einer Beteiligung des Golf-Konkurrenten Etihad eine Absage erteilt. "Eine Beteiligung von Etihad oder des Staatsfonds an uns oder umgekehrt ist in den aktuellen Gesprächen kein Thema", sagte Spohr in einem am Freitag veröffentlichten Interview dem "Manager Magazin".
  10. SYDNEY - Qantas holt Netflix und Spotify an Bord. Die populären Streamingdienste für Filme, Serien und Musik sind ab Ende Februar mit hohen Übertragungsraten in Teilen der Inlandsflotte abrufbar.
  11. SINGAPUR - Dieses Mal gab Singapore Airlines Boeing den Vorzug und bestellte 39 Langstreckenjets in Seattle statt in Toulouse. Der 13,8 Milliarden US-Dollar schwere Auftrag umfasst 19 787-10 und 20 777-9 - und erstreckt sich in einer Fußnote auf ein weiteres Flugzeug, das es offiziell noch gar nicht gibt.
  12. HAMBURG - Airlinemanagern wird beim Blick auf ihre Yield-Statistik derzeit Angst und Bange. Bei Ryanair rauschte der durchschnittliche Preis für ein Flugticket im letzten Quartal um 17 Prozent in den Keller. Statt einer Kurskorrektur pumpen die Anbieter weitere Kapazitäten in den Markt. Kann das gut gehen?
  13. LISSABON - Am Humberto Delgado Airport von Lissabon wird es langsam eng. Jetzt soll Entlastung her. Portugal werde den Militärflughafen Montijo 2019 für zivilen Flugbetrieb umbauen, sagte Infrastrukturminister Pedro Marques. Von der Air Base sollen in Zukunft Günstig- und Europaflüge starten.
  14. TOKIO - All Nippon Airways (ANA) bekommt zum 1. April einen neuen Chef: Yuji Hirako, bisher Executive Vice President und Mitglied des Vorstands, folgt Osamu Shinobe als Präsident und CEO der Airline.
  15. POTSDAM - Die Zusammenarbeit von privaten Dienstleistern und der Bundespolizei an deutschen Flughäfen hat sich aus Sicht der Sicherheitswirtschaft bewährt.
© 2017 flugbegleiter.net - Impressum siehe Menü - Copyright der Logobilder: Nummer 2 und 3: Austrian Airlines, Huber / Nummer 4: Condor Flugdienst. Alle Bilder werden unter der CreativeCommons License genutzt.

Please publish modules in offcanvas position.